Die Wandsbeker Bezirksversammlung

Die Wandsbeker Bezirksversammlung ist die Vertretung der Wandsbekerinnen und Wandsbeker in ihrem Bezirk. 2011 wurden zum letzten Mal die Bezirksversammlungen und die Bürgerschaft zusammen gewählt. Am 25. Mai 2014 haben erstmals die Wahlen zum Europäischen Parlament und zur Bezirksversammlung zusammen stattgefunden.

Die Mitglieder der Bezirksversammlung Wandsbek haben die Aufgabe, die Verwaltung in ihrem Handeln zu beraten und in einigen Punkten auch verbindlich zu entscheiden. Zu den zentralen Aufgaben mit abschließender Entscheidungskompetenz zählen: Die Wahl eines Bezirksamtsleiters, Beschluss über die Jugendhilfepolitik und den Haushalt des Bezirksamtes sowie über die Einleitung von Bebauungsplanverfahren.

 

Alle Informationen zu Sitzungsorten und Terminen sowie zu weiteren Veranstaltungen der Bezirksversammlung finden Sie hier.

 

Für Meiendorf in der Bezirksversammlung

Marlies Riebe

Marlies Riebe kandidierte 2011 für die SPD Meiendorf auf der Bezirksliste der SPD. Nach einer Mandatsniederlegung in der SPD Fraktion rückte sie im Februar 2013 in die Bezirksfraktion ein. 2014 wurde sie wieder in die bezirksversammlung gewählt. Sie ist Mitglied im Regionalausschuss. Weiteres erfahren Sie auf der Website der Bezirksfraktion.

 

                                                      E-Mail: marlies.riebe[at]spdfraktion-wandsbek.de 

Ortwin Schuchardt

2014 wurde Ortwin Schuchardt erneut in die Bezirksversammlung Wandsbek gewählt.

Er ist Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, Fachsprecher im Kultur- und Finanzausschuss, Mitglied im Fraktionsvorstand und im Regionalausschuss Rahlstedt.

Auf der Website der Bezirksfraktion erfahren Sie mehr.

 

E-Mail: ortwin.schuchardt[at]spdfraktion-wandsbek.de

Jetzt mitmachen!

Werden Sie jetzt Mitglied in der SPD!

Energiewende!

www.energiewendepunkt.de
www.energiewendepunkt.de

Gestalten Sie unseren Bezirk mit!

SPD Wandsbek auf Facebook!