SCHWUNG FÜR RAHLSTEDT - Fahrradtour zu Corona-Hilfen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Rahlstedterinnen, liebe Rahlstedter,

 

die Corona -Pandemie hat uns Ende März vor eine noch nie dagewesene, Situation gestellt:

Schulen und Kitas mußten zunächst geschlossen bleiben. Geschäfte und Gastronomie konnten nicht für den Kundenverkehr öffnen, Freizeitstätten und kulturelle Einrichtungen nicht besucht werden.

 

Gemeinsam haben wir es erfolgreich geschafft, die Verbreitung des Virus deutlich zu verringern - viele Einschränkungen konnten gelockert werden. Jetzt gilt es, der Wirtschaft einen kräftigen "Wumms" zu geben, um mit Schwung aus der Krise zu kommen. Hamburg und der Bund haben hierfür viel Geld in die Hand genommen.

 

Wie werden von der Pandemie betroffene Unternehmen und Einrichtungen in unserer Stadt unterstützt? Wie wird Läden und Restaurants geholfen? Und wie bereiten sich bspw. Schulen auf eine mögliche 2. Welle vor ?

 

Dies möchte ich gemeinsam mit Ihnen, der Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordneten Aydan Özoguz sowie der Rahlstedter SPD-Bezirksabgeordneten Marlies Riebe auf einer Radtour erkunden. Zudem werden auch weitere, stadtteilrelevante Themen angesprochen werden.

 

Herzlichst

Ihre Astrid Hennies

Wahlkreisabgeordnete für Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

 

Die Tour dauert ca. 2,5 Stunden und hat eine Gesamtlänge von ca. 9 Kilometern.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung erfolgt gemäß der Hamburger Corona-Verordnung.

 

Jetzt mitmachen!

Werden Sie jetzt Mitglied in der SPD!

Gestalten Sie unseren Bezirk mit!

SPD Wandsbek auf Facebook!