DIE HAMBURG-WAHL - KURZ ERKLÄRT

Zwei Mal fünf Stimmen - klingt kompliziert, ist es aber nicht.

 

5 Stimmen für Rahlstedt

Auf der Wahlkreisliste (rosa Stimmzettel) wählen Sie Ihre Bürgerschaftsabgeordneten für Rahlstedt. Damit können Sie bestimmen, wer Ihren Stadtteil direkt vertritt. Hier kandidiert Astrid Hennies für die SPD auf Platz 2.

 

5 Stimmen für Hamburg

Auf der Landesliste (gelber Stimmzettel) wählen Sie Ihre Bürgerschaftsabgeodneten, die in ganz Hamburg wählbar sind. Hier entscheiden Sie auch über die Sitzverteilung in der Hamburgischen Bürgerschaft - also darüber, ob die SPD mit unserem Bürgermeister Peter Tschentscher weiterregiert.

 

Sie können in Rahlstedt wählen, wenn .....

Sie die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen - am Wahltag mindestens 16 Jahre alt sind - seit mindestens 3 Monaten in Hamburg wohnen - Ihr Hauptwohnsitz in Rahlstedt liegt.

 

Entscheiden Sie mit über Hamburgs Zukunft und gehen Sie wählen.

Jede Stimme zählt!

 

Per Briefwahl - Beantragen Sie Ihre Briefwahlunterlagen per Post oder online unter www.hamburg.de/briefwahl. Sie bekommen dann die Unterlagen nach Hause geschickt und können direkt wählen.

 

Ab sofort - in der Wahldienststelle Rahlstedt (Rahlstedter Straße 151, 22143 Hamburg, Tel. 428 81-1840) oder in der zentralen Briefwahlstelle auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz. Personalausweis reicht.

 

........ oder natürlich am 23. Februar in Ihrem Wahllokal!

 

 

Jetzt mitmachen!

Werden Sie jetzt Mitglied in der SPD!

Gestalten Sie unseren Bezirk mit!

SPD Wandsbek auf Facebook!