SPD Meiendorf unterstützt ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Schon vor der öffentlichen Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft am Bargkoppelstieg am 2. September hatte sich in Zusammenarbeit mit der Stadtteilkonferenz Meiendorf der Unterstützerkreis „Meiendorf hilft“ gebildet, um ehrenamtliche Hilfe für Flüchtlinge in unserem Ortsteil zu organisieren.


Wir von der SPD Meiendorf unterstützen dieses überparteiliche bürgerliche Engagement und möchten alle Meiendorferinnen und Meiendorfer ermuntern, sich ebenfalls zu einzubringen.


Informationen über den Unterstützerkreis „Meiendorf hilft“ gibt es unter: http://www.meiendorf-hilft.de und in den Sozialen Medien: https://www.facebook.com/groups/meiendorfhilft/ und https://twitter.com/Meiendorfhilft.


Interessierte können Kontakt aufnehmen per E-Mail an hilfe@meiendorf-hilft.de oder über ein Formular, in das Hilfsangebote und Fremdsprachenkenntnisse eingetragen werden können:
https://docs.google.com/forms/d/17Fy5jTnUMzLIUElOlIvqDq8Bm0iFr5w7QUhETmXqI3c/viewform.


Weitere Informationen, wie man sich ehrenamtlich engagieren kann, insbesondere wo Sie Sachspenden abgeben können, finde Sie unter: http://www.hamburg.de/hh-hilft.

Jetzt mitmachen!

Werden Sie jetzt Mitglied in der SPD!

Energiewende!

www.energiewendepunkt.de
www.energiewendepunkt.de

Gestalten Sie unseren Bezirk mit!

SPD Wandsbek auf Facebook!