Sprunginsel kommt im November!

Im Meiendorfer Weg entsteht eine Querungshilfe für Fußgänger. Die Gesamtlänge der Baumaßnahme beträgt rund 100 Meter. Eine drei Meter breite Mittelinsel, welche barrierefrei hergestellt wird, soll als Querungshilfe dienen. Weiterhin soll durch die Verlagerung der Straße und den Einbau der Mittelinsel eine Geschwindigkeitsreduzierung erzielt werden.

 

 

 

Am 21.10.2013 sind zur Vorbereitung der Straßenbaumaßnahme zwei Buchen, drei Ahorne, zwei Kastanien und eine Birke gefällt worden. Die Bäume befinden sich auf öffentlichem Straßengrund. Es ist vorgesehen, drei Bäume nachzupflanzen. Die Straßenbauarbeiten werden im November 2013 beginnen. Die Bauzeit für die gesamte Maßnahme beträgt ca. drei Monate. Nachteilige Witterungsbedingungen können Einfluss auf die Dauer der Arbeiten nehmen.

 

(PM Bezirksamt Wandsbek)

Jetzt mitmachen!

Werden Sie jetzt Mitglied in der SPD!

Energiewende!

www.energiewendepunkt.de
www.energiewendepunkt.de

Gestalten Sie unseren Bezirk mit!

SPD Wandsbek auf Facebook!